03.07.

Computer Desktop Hack zu maximaler Effizienz und Computer Leistung

Computer Upgrade Tipps

Während ein Desktop nicht die Portabilität eines Laptops bietet, ist er eher ein Schlag. Um sicherzustellen, dass Sie kontinuierlich das Beste aus Ihrem Desktop herausholen, halten Sie die Komponenten auf dem neuesten Stand. Wenn neue und schnellere RAM und Prozessoren herauskommen, aktualisieren Sie Ihren Desktop-Computer. Auf diese Weise wird Ihr Desktop immer einen Laptop übertreffen.

Upgrades von Desktop Computer Tipps

Wenn Sie einige Upgrades an Ihrem Desktop-Computer durchführen, stellen Sie sicher, dass Sie sich erden, bevor Sie mit der Arbeit an Ihrem Computer beginnen. Ein einfacher Ruck statischer Elektrizität kann mehr als genug sein, um Ihr Motherboard zu braten. Wenn Sie sich nicht erden, gefährden Sie Ihr gesamtes System.

Stellen Sie sicher, dass Sie über eine Antiviren-Schutzsoftware verfügen. Ohne ein Antivirenprogramm kann bösartige Software ihren Weg in Ihr Betriebssystem finden. Diese bösartige Software kann persönliche Informationen stehlen und Ihren Computer langsam laufen lassen. Viele Programme auf dem Markt führen einen Scan und eine Reparatur nach einem Zeitplan durch, wenn Sie dies so einstellen.

Der Bau eines eigenen Computers kann viel Geld sparen und gleichzeitig ein System produzieren, das doppelt so leistungsstark ist, wie Sie es von einem Hersteller kaufen würden. Der Bau eines eigenen Computers spart Zeit, Geld und schneidet den Mittelsmann aus. Beginnen Sie noch heute mit dem Bau Ihrer eigenen!

Solar Tipp: Kostenlose Information zur eigenen Solar Anlage ...

Wenn Sie einen Desktop-Computer online kaufen, sollten Sie ihn nach Möglichkeit persönlich sehen. Wenn Sie beispielsweise einen Dell-Computer online kaufen möchten, versuchen Sie, ihn in einem Geschäft in Ihrer Nähe zu sehen, bevor Sie ihn kaufen. Möglicherweise stellen Sie fest, dass die Tasten für den Komfort zu nahe beieinander liegen oder dass der Bildschirm nicht so groß ist, wie Sie dachten. Wenn Sie in der Lage sind, ein physisches Modell zu sehen, wird es Ihnen helfen, Ihre Entscheidung zu erleichtern.

Schauen Sie sich sorgfältig alle Add-Ons an, die mit dem Desktop-Computer geliefert werden, den Sie kaufen möchten. Viele Computer haben die Möglichkeit, zusätzliches Zubehör zu kaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie nur die kaufen, die Sie benötigen. Seien Sie auch vorsichtig, da viele Add-Ons auf anderen Websites billiger sind. Diejenigen, die direkt von Computerherstellern gekauft werden, werden in der Regel zu Premiumpreisen verkauft.

Sehen Sie sich an, was für die Wartung Ihres Desktop-Computers enthalten ist. Überprüfen Sie, ob es einen Vor-Ort-Service oder einen Techniker gibt, der zu Ihnen vor Ort kommt, um Reparaturen für die Dauer Ihrer Garantie durchzuführen. Finden Sie heraus, was Sie bekommen, wenn vor Ort nicht angeboten wird, zusammen mit wie lange. Überprüfen Sie, ob Ihr Computer in einem lokalen Servicecenter gewartet werden kann. Schauen Sie sich auch die Zeitrahmen für Ersatz, Reparaturen und ob Sie einen geliehenen Computer erhalten, falls der Zeitrahmen inakzeptabel ist.

Versuchen Sie, Ihren eigenen Computer Hack zu bauen. Anstatt einen Computer zu kaufen, der von einer großen Firma fertig gemacht wurde, versuchen Sie, Ihren eigenen Computer zu bauen. Das klingt kompliziert, aber Sie können online Hilfe erhalten. Sie werden feststellen, dass der Bau Ihres eigenen Computers Ihnen hilft, Geld zu sparen und etwas zu schaffen, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Messen Sie den Bereich, in den Ihr Desktop-Computer wahrscheinlich gehen wird. Desktop-Computer haben unterschiedliche Größen, basierend auf den Marken und Modellen, die sie sind. Einige werden ein kleines Profil haben, während andere viel vertikalen Platz einnehmen. Wissen Sie, was Sie in den Standort einfügen können, den Sie in Betracht ziehen.

Um Ihren Desktop-Computer mit maximaler Effizienz laufen zu lassen und sicherzustellen, dass der Lüfter die Komponenten kühlt, stauben sie einmal pro Woche den Innenraum ab. Das Gehäuse lässt sich normalerweise leicht abschrauben und abziehen, dann eine Dose Druckluft holen und den Staub wegsprühen. Dadurch wird der Computer sauber gehalten und der Lüfter kann seine Arbeit verrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Thema: Computer Desktop Hack zu maximaler Effizienz und Computer Leistung!